OHASHI Method® für Depressionen
    
 

In diesem Zusatzworkshop wird Domenico Bassi auf sehr einfache Art und Weise die Ursachen und verschiedenen Formen der Depression verständlich machen, um anschließend mögliche Behandlungsansätze aufzuzeigen: wie können wir mit Ohashiatsu gezielt helfen, welche Ernährung und welche Maßnahmen / Aktivitäten sind sinnvoll? Von zentraler Bedeutung sind die Neurotransmitter und deren Einfluss auf biochemische Vorgänge im Gehirn. Die Zuordnung dieser Transmitter zu den 5 Elementen der chinesischen Medizin und den entsprechenden Tsubos (Akupunktur-Punkten) gibt Aufschluß über Möglichkeiten der Behandlung.

Dieser Kurs ist offen für alle, die Interesse an dem Thema haben - keine Vorkenntnisse erforderlich! Hervorragende Ergänzung für Körpertherapien jeder Art. Die praktische Arbeit aneinander ist Teil des Kurses - entsprechende bequeme Kleidung ist deshalb mitzubringen!