Basiskurs 2 im Waldviertel

545.00

mit Lisa Chavez-Munoz, COI

25.5. / 26.5. / 1.6. / 8.6. / 10.8. 2024
(5 Tage, 10.00 – 17.30)

GIZ, 3730 Eggenburg, Kremserstr. 1a

Kurssprache: Deutsch

Beschreibung

Die Prinzipien und die Philosophie von Ohashiatsu haben dir im ersten Kurs gezeigt „wie“ du mit den Energiebahnen arbeitest. Der Basiskurs 2 vermittelt das „Warum“ für die Arbeit mit bestimmten Meridianen, indem die fünf Elemente Feuer, Erde, Metall, Wasser und Holz vorgestellt werden. Unser Aussehen, unsere Gewohnheiten, unsere Vorlieben und Abneigungen, unsere Emotionen und Einstellungen sind Beispiele für unser Bestreben, im Einklang mit den fünf Elementen zu sein, die in der Natur und in uns allgegenwärtig sind.

Weiters lernst du:

  • die Makko-ho Dehnungen der 5 Elemente, um die eigenen Meridiane zu öffnen und die Ki-Energie auszugleichen,
  • die Bo- und Yu-Punkte – Diagnosepunkte auf der Vorder- und Rückseite des Körpers – um zu bestimmen, welche Meridiane wieder ins Gleichgewicht gebracht werden müssen,
  • Techniken in Seitenlage.

Voraussetzung für diesen Kurs ist der Abschluss von Ohashiatsu Basiskurs 1.