Hara Diagnose (Online)

495.00

mit Margarete Eller, COI

8. Februar – 14. März 2024 (5 Wochen)

Wöchentliche live Coaching Sitzungen / viele Trainings-Videos / Facebook Gruppe

Kurssprache: Englisch

Zurück zum Shop

Beschreibung

Das Hara ist der Spiegel unseres Wesens – es reflektiert unsere wahre Natur, offenbart wer wir sind. Alle Meridiane haben eine direkte Verbindung zum Hara. In einer Ohashiatsu Behandlung berühren wir das Hara des Partners als Mittel der Diagnose. Wir unterscheiden zwischen Kyo und Jitsu, Leere und Fülle. Das Spüren will aber gelernt sein; es braucht Übung und wächst mit der Erfahrung.

Mithilfe gezielter Übungen werden wir in diesem Workshop das Spüren der Energie im Hara verfeinern und perfektionieren.

Und so funktioniert’s:

  • Zu Beginn der Woche bekommst du Trainings-Videos wo Übungen und Techniken ausführlich vorgeführt werden;
  • Du organisierst dir einen Partner und hast eine Woche Zeit mit dem Video zu üben;
  • Einmal pro Woche treffen wir uns zu einer Live Sitzung auf Zoom, wo Theorie vermittelt und Feedback zur Praxis gegeben wird;
  • Für den laufenden Erfahrungsaustausch wirst du zu einer Facebook-Gruppe eingeladen. Hier werden deine Fragen direkt beantwortet und du lernst auch mit deinen KollegInnen mit;
  • Die Aufzeichnungen der Live-Sitzungen werden dir zugeschickt. Somit kannst du auch folgen wenn du mal eine Sitzung verpasst.

 

Dieser Kurs wird auf Englisch unterrichtet – sowohl in den Videos als auch in den Zoom Sitzungen.

Voraussetzung: Grundverständnis von Meridianen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hara Diagnose (Online)“