Sufi – die Reinheit des Herzens

50.00

Workshop mit Margarete Eller

14. März 2024, 18.00 – 21.00

organisiert von ‘Deine Lernwerkstadt

1070 Wien
Amida Zentrum, Neubaugasse 12-14

Kurssprache: Deutsch

Zurück zum Shop

Beschreibung

Margarete sagt, sie steht auf 2 Beinen: Ohashiatsu und Sufismus. Zwei Disziplinen, die sich perfekt ergänzen und gegenseitig durchdringen. Beide sind körperlich, beide sind spirituell, beide bringen uns in eine tiefe Verbindung zu uns selbst.

Während wir bei Ohashiatsu den Tanz der Energien mit einer anderen Person ausüben, werden die Sufi-Übungen alleine ausgeführt. Wenn wir in der Gruppe praktizieren multipliziert sich die Wirkung.

Sufi-Meister Adnan Sarhan, dem sie über 20 Jahre gefolgt ist, war international bekannt für seine „Rapid-Method“ (Shattari-Methode), die zu höherer Intelligenz und zu höherem Bewusstsein führt, Kreativität und Innovation fördert, und dabei hilft, alle Arten von schlechten Gewohnheiten abzulegen.

Seine Methode verwendet eine Vielzahl zeitloser Techniken, deren Ursprung zwölfhundert Jahre in die Vergangenheit zurückreicht: Trommelrhythmen, Musik, mystischer Tanz, Atem- und Bewegungsübungen, und Drehtanz sind einige davon. Richtig eingesetzt steigern sie die Konzentration, befreien den Körper von Verspannungen und bringen Harmonie, Zufriedenheit und inneren Frieden.

Margarete unterrichtet diese Methode seit vielen Jahren.

In diesem Workshop geht es in erster Linie um die Erfahrung, die Wirkung dieser Arbeit zu spüren. Margarete wird aber auch die Verbindungslinien zu Shiatsu/Ohashiatsu aufzeigen.

 

Bring bitte bequeme Kleidung in der du dich frei bewegen kannst. Es sind keine Voraussetzungen erforderlich.

Infos zu dieser Arbeit findest du auf sufifoundation.org

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sufi – die Reinheit des Herzens“